Hilse und Hilse laufen in Werl: Gelungener Saisonabschluss über 400 Meter

Um noch einmal 400 m in der Freiluft-Saison laufen zu können, machten sich Dr. Thomas und Nicole Hilse am  6. September 2017 auf den Weg nach Westfalen. Beim Läuferabend der DJK-Werl konnten beide bei trockenen Wetter und milden Temperaturen auf die Bahn gehen. Thomas (M50) bestätigte seine Saisonleistungen mit einer guten Zeit (61,46 s) und kann nun die Vorbereitungen für die Hallenwettkämpfe starten. 

Erstmals in diesem Jahr wagte sich nach verletzungsbedingter, monatelanger Laufpause Nicole (W45) über die Stadionrunde. Im Ziel freute sie sich über das Ergebnis der wenigen Trainingswochen: die Uhr stoppte bei 74,46 s und damit war die aktuelle DM-Norm geschafft.

tl_files/content/bilder/Titelbilder/2017_09_Nicole_Werl.jpg tl_files/content/bilder/Titelbilder/2017_09_Thomas_Werl.jpg

Zurück