Niklas Hilse erfüllt LVN-B-Norm über 60m Hürden

Am heutigen Sonntag durfte sich Niklas Hilse (01) über die Erfüülung der B-Norm für die U16 LVN-Meisterschaften am 15. März in Düsseldorf freuen. In Eigenregie und mit dem Ziel vor Augen reiste der 13-jährige in Leverkusen an und kümmerte sich im Vorfeld um die organisatorischen Dinge bevor er sich auf seinen Wettkampf vorbereitete.

Die Eltern auf ihren eigen Kreismeisterschaften, der Trainer unterwegs. Doch das mögliche Ziel hieß: LVN-B-Norm über die Hürden. Vor zwei Wochen startete Niklas Hilse bei den Kreismeisterschaften in der Halle über die 60m-Hürden Distanz und scheiterte nur knapp. Damals bleib die Uhr bei 11,57 Sek. stehen (Norm: 11,50 Sek.). An diesem Sonntag organisierte er sich einen Shuttle nach Leverkusen und war bereit von der Anmeldung über die spezielle Hürdenvorbereitung bishin zum Start alles in Eigenregie durchzuführen. Trainer Florian Frieges sagte erst einen Tag vorher zu und schaffte es erst zur Hürden Koordination in der Leverkusener Leichtathletikhalle zu sein.Im Ziel noch unschlüssig, ob es für die Norm gereicht hatte, freute Hilse sich am Ergebnisaushang umso mehr: 11,39 Sekunden. Ziel erreicht.

Zurück