Lena Schmidt gewinnt Bronze bei der DM über 400m

Lena Schmidt von der LG stadtwerke hilden machte an diesem Wochenende ihrem Ruf als Meisterschaftsläuferin wieder einmal alle Ehre. tl_files/content/bilder/diverses/DSC_2131_01.jpgSo steigerte die LG Sprinterin im Verlauf der DM in Ulm um über eine Sekunde auf ausgzeichnete 52,78 sek und wurde hierfür mit der Bronzemedaille belohnt. Bereits im Vorlauf hatte Lena mit sehr guten 52,82 sek angedeutet, dass wieder mit ihr zu rechnen ist. Dies besätigte sie dann im Finale eindrucksvoll. Somit hat sich der Schützling von Coach Kofferschläger endgültig wieder in der nationalen Spitze zurückgemeldet. Nach einer kurzen Regeneration wird Lena noch einige weitere Rennen über 200m bestreiten um auch dort ihre derzeit tolle Form unter Beweis zu stellen.

 

Alle Ergebnisse

Presseartikel der Rheinischen Post HIER 

Zurück