Offenes Seniorensportfest in Düsseldorf-Lierenfeld: Gute Stimmung, gutes Wetter, gute Ergebnisse

29.09.2018 - Zu den festen Terminen in der Wettkampfplanung der LG-Senioren Wilhem und Willy Bexkens sowie Dr. Thomas und Nicole Hilse gehört alljährlich das Sportfest bei Hansi in Düsseldorf-Lierenfeld. Alte Bekannte treffen sich dort in netter Atmosphäre, um zum Saisonende noch einmal ihre Leistungen abzurufen, die letzte Chance für das Knacken von Qualifikationsnormen zu nutzen oder einfach nur um gemeinsam mit Gleichgesinnten Spaß an der sportlichen Betätigung zu haben. Da sich auch das Wetter in diesem Jahr von seiner besten Seite zeigte, war nicht nur die Stimmung bei Hildener Athleten gut, sondern auch deren Ergebnisse. 

Wilhelm Bexkens (M85) hatte sich drei Disziplinen gewählt, die er allesamt mit größter Zufriedenheit absolvierte. In Zahlen bedeutet das: Hochsprung 0,97m (1. Platz M85), Kugelstoßen 8,58 m (1. Platz AK 85) und Speerwurf 21,05 m (1. Platz M85).

In den Sprintdistanzen 100 m und 200 m ging Dr. Thomas Hilse an den Start und belegte mit einer Zeit von 13,71 s über 100 m und 27,72 s über 200 m jeweils Rang 1 in seiner Altersklasse M50. 

Nicole Hilse hatte Lust mal wieder zwei Stadionrunden zu laufen, was sich im Resultat niederschlug: die 800 m schaffte sie in 2:53,54. Damit erreichte sie eine neue persönliche Bestzeit und Platz 1 der Altersklasse W45.

Willy Bexkens musste nach einer kürzlich erfolgten Meniskus-Operation noch pausieren und konnte nicht wie sonst an einer bunten Palette von Disziplinen teilnehmen, zeigte aber als Coach vollen Einsatz.

Zurück